Vergabetiere » Hunde

Vergabetiere » Katzen

Vergabetiere » Kleintiere

  • Was sind Vergabetiere?

Vergabetiere sind Tiere, die im Tierheim auf ein neues Zuhause warten. Der Grund warum sie ins Tierheim gekommen sind, ist unterschiedlich. Manche wurden von ihren Besitzern abgegeben und andere wurden durch die Behörden beschlagnahmt. Auch Fundtiere die länger als ein Monat im Tierheim sind und von ihren Besitzern nicht wieder abgeholt wurden, werden als Vergabetiere geführt, da nach diesem Zeitraum davon ausgegangen wird, dass der bisherige Eigentümer das Eigentum aufgegeben hat.

» Vergabetiere: Hunde

Gzuz

Rasse: Am. Staffordshire
Alter: 1 Jahre
Farbe:  semmelfarben, dunkle Maske
Lfnr.:  36482
Kastriert:  nicht kastriert
Geschlecht:  männlich

Eigenschaften:

Unser kleiner Gzuz ist ein sehr aufgeschlossener und lustiger Junghund. Er braucht aber sehr konsequente Erziehung, da er momentan in einem Alter ist, in dem er die Ernsthaftigkeit seiner Besitzer gerne in Frage stellt. Mit anderen Hunden ist er nur bedingt verträglich. Gzus ist sehr umweltorientiert, vor allem andere Tiere verleiten ihn zur Nichtbeachtung seiner Menschen.

» Datenblatt Gzuz (PDF)